Warum haftende Fixierbinden?

Mit den therapeutischen Augenpflastern von Piratoplast bieten wir seit Jahren erfolgreich hochwertige Produkte für Kinder an. Dabei haben wir gelernt, wie wir diese Produkte gestalten müssen, damit sie Kindern besonders gut gefallen. Dieses Wissen und unsere 100jährige Erfahrung mit Wundversorgungsprodukten für Erwachsene haben wir zur Entwicklung hochwertiger haftender Fixierbinden  für Kinder unter dem Markennamen Piratoplast genutzt.

Piratoplast Fixierbinden haftend sind leuchtend bunt und als Sprechstunden-bedarf abrechenbar*. Die atmungsaktive, weiche Gewebestruktur bietet optimalen Tragekomfort. Die latexfreie Binde haftet von selbst und ist ideal für Kinder geeignet. Praxen können die haftende Fixierbinde in ihrer ortsansässigen Apotheke oder direkt bei uns oder bestellen. 

Der längselastische, selbsthaftende Stoff sorgt für sichere Fixierung auch bei beweglichen Körperteilen, an Arm- und Kniegelenken. Die Bandage behält auch bei längerer Tragedauer ihre Elastizität. Die Haftende Binde ist zur Fixierung und zum äußeren Schutz von Wundauflagen geeignet. 

Jede Packung enthält 10 Fixierbinden in Rot oder Blau. Die Piratoplast Fixierbinde haftend ist in einer Länge von 4 m gedehnt erhältlich und problemlos zuschneidbar.

*In Berlin wickeln Sie die SSB-Bestellung bitte direkt über die AOK Nordost ab!